Mit der Schnarchschiene endlich ruhig schlafen

Ich habe Jahre lang sehr unruhig geschlafen, so dass ich oft morgens gerädert aufgewacht bin und dachte, dass ich eigentlich gar nicht geschlafen habe. Das wurde bei der Arbeit langsam zum Problem, denn ich muss oft morgens schon zu Kunden und wenn ich die im Tran begrüße und zum Beispiel eine Beratung anbieten soll, ist das schon schwer, um nicht zu sagen, unmöglich. Schnarchen – also das Grundproblem, verstanden. Ein Tipp war, mir diese Schnarchschiene zu bestellen, die genau an mein Gebiss angepasst ist. Zunächst war das etwas lästig, wie ein Klumpen im Mund, aber man glaubt nicht, wie schnell der Mensch sich an solch ein Ding gewöhnt,

Herrlich – Schlafen wie ein junger Gott

Manchmal denke ich, ich würde gerne die Fitness und die Nerven haben, die ich als Kind hatte, aber gut, das geht nun einmal nicht. Aber dank der Schnarchschiene habe ich jetzt so ein Gefühl wie früher, wo Mama mir zur Nacht ein Ständchen gebracht oder eine Geschichte vorgelesen hat. Schnell war ich eingeschlafen; so ähnlich fühlt sich das heute auch wieder an. Diese Schiene in den Mund, schon fange ich an, mich wohl zu fühlen, da ich weiß, dass die Nacht mir mit hoher Wahrscheinlichkeit Ruhe bringen wird. Und die brauche ich wirklich, denn der Job ist schon sehr anstrengend. Neulich war ich aber überrascht, wie fit ich mich fühlte, und das vor dem Treffen mit einem Angstkunden, der immer 1000 blöde Fragen stellt, um mich vorzuführen. Take that, Angstkunde!